Landwirtschaft

        

Wir sind ein biologischer Ackerbaubetrieb, der sich es zur Aufgabe gemacht hat, Lebensmittel mit höchster Qualität zu erzeugen.

Dies versuchen wir zu erreichen, indem wir NACHHALTIG, INNOVATIV, Modern und ressourcenschonend arbeiten.

Nachhaltig versuchen wir mit einer humusaufbauenden Bewirtschaftung zu erreichen. Dies erfolgt mit dem Anbau von sorgfältig ausgewählten Zwischenfrüchten, damit der Boden stets bedeckt ist. Dadurch finden die Bodenlebewesen immer Nahrung vor und können so den Humusanteil im Boden erhöhen.

Ressourcenschonend versuchen wir damit zu erreichen, indem wir auf wendende Bodenbearbeitung verzichten. Somit bleibt das Gefüge in der Krume erhalten, die Bodenlebewesen werden nicht gestört oder abgetötet und sie können ihrer Aufgabe im Boden weiterhin nachkommen.

Innovativ zu sein wird uns von der Natur vorgegeben, denn sie stellt uns jedes Jahr vor neue Herausforderungen, um gute Lebensmittel zu erzeugen. So versuchen wir mit der Dammkultur bei Getreide beste Lebensmittel zu erzeugen.

Wir setzen seit einer gewissen Zeit nur noch den Häufelpflug  für tiefere Bodenbearbeitung ein. Was zur Folge hat, dass wir mit diesem System vor allem bei den Druschfrüchten einen unüblichen Reihenabstand von 45 cm. Durch den höheren Reihenabstand erfährt die Einzelpflanze eine höhere Vitalität und auch eine, bei Druschfrüchten, messbare höhere Backqualität.